Die Entwicklung der Technologie hat zu vielen Fortschritten geführt. Die Gesellschaft, in der wir leben, hat nichts mit der Gesellschaft zu tun, in der wir vor 50 Jahren gelebt haben… nicht einmal die Gesellschaft, in der wir vor 10 Jahren gelebt haben. Mobiltelefone, Internet, das digitale Zeitalter hat alle Lebensbereiche geprägt, und Sport ist keine Ausnahme. Die Fortschritte haben nicht nur das Online-Training erreicht (sehen ciclos formativos en deporte), sondern sind auch in greifbaren Objekten wie Sportgeräten zu sehen.

Die technologischen Fortschritte in der Welt des Sports sind bemerkenswert. Ein Beispiel für diese neue Technologie sind die Olympischen Spiele. Wir suchen Präzision, Genauigkeit. Es ist auf die Tausendstelsekunde abgestimmt, was bedeuten kann, dass, wenn vier Läufer, die zur gleichen Zeit am Start zu sein scheinen, einer vom Podium verschwindet und Sie genau wissen, wer Gold, wer Silber und wer Bronze ist.

Die Zukunft ist schon da

Ein 100m Schwimmrennen kann entschieden werden, wenn der Schwimmer sich entscheidet, entweder einen langen Schlag zu geben oder zwei kurze Schläge zu machen (zum Beispiel), was den Unterschied mit dem Gegner ausmachen würde (wir alle erinnern uns an den Fall von Mireia Belmonte in Rio 2016). Dank der Präzision der Kameras ist der Athlet in der Lage, sich selbst in jeder Trainingseinheit kontinuierlich zu sehen, wobei er jede Tausendstelsekunde sicherstellt, so dass das gesamte Rennen kontrolliert wird. Nichts bleibt der Improvisation überlassen.

Die Suche nach Phantomzielen im Fußball, Fouls im Basketball… praktisch alle Sportarten erfordern technologische Fortschritte, um die Effektivität der Spieler zu gewährleisten. Mit dem Hawkeye können Sie alle Zweifel, die in einem Match aufgetreten sind, in Echtzeit ausräumen. Die Verantwortung läge nicht mehr beim Schiedsrichter, der sich auf eine Kamera stützen konnte, eine Art Falkenauge für Tennis.

Synthetische Gewebe gehören zweifellos zu den größten Fortschritten in der Geschichte der Sporttechnologie. T-Shirts mit lebenswichtigen Sensoren ermöglichen eine Kontrolle der Luftfeuchtigkeit oder der Temperatur des Athleten und ermöglichen so eine umfassende Kontrolle in jeder Sekunde des Trainings, die eine Verbesserung der Leistung ermöglicht. Carbonfaser-Badeanzüge zum Beispiel sind in der Lage, Muskelverspannungen bei maximaler Belastung zu minimieren, da sie ihre Elastizität entsprechend der Muskelanstrengung regulieren können. So kann der Schwimmer seinen Körper jederzeit kontrollieren und seine Anstrengungen und Ressourcen optimieren.

Die besten Materialien für die besten Ergebnisse

Triathlonanzüge von höchster Qualität sind erhältlich, basierend auf Polyester und Elastan, was eine lange Haltbarkeit, Atmungsaktivität und Komfort garantiert. Eine der neuesten Fitness-Techniken ist die Elektrostimulation. Viele Einheimische haben bereits Elektrostimulationsanzüge, was bis vor kurzem undenkbar war. Dabei wird in einem Anzug trainiert, der einen leichten Stromschlag erzeugt, der die Muskeln bis zu 85 Mal pro Sekunde zusammenzieht.

Dies bedeutet, dass die gleiche Übung, die mit einem Elektrostimulationsanzug durchgeführt wird, uns größere Ergebnisse in kürzerer Zeit liefert, als wenn wir die Übung auf traditionelle Weise durchführen. Alle Muskeln des Körpers können gleichzeitig trainiert werden, so dass eine Sitzung von 1,5 Stunden um 20 Minuten verkürzt werden kann.